Aug 23

Hihi, natürlich gibt es auch hier einen IKEA. War ja klar, dass wir dort früher oder später ebenfalls landen würden. Und gestern war es also eher früher als später der Fall.

Nachdem wir Freitag unsere Zusage für unsere Wohnung erhalten haben, gestern dann erst auf einer Baby Shower bei Pam und Marco waren (hier feiert man das neue Baby bevor es “geschlüpft” ist) und anschließend auf dem Sommerfest der GABA waren sind wir auf dem Heimweg in Palo Alto noch bei IKEA vorbei.

Ach ist es nicht schön, dass man einfach zu IKEA gehen kann und schon fühlt man sich wie zu Hause. Haha, überall auf der Welt ein kleines Stückchen Schweden und Möbel, die man mehr oder weniger irgendwo in seiner alten Wohnung sowieso stehen hatte. So fühlten wir uns also gestern Abend auch wieder ein wenig Europäischer als wir durch die üblichen Show-Rooms von IKEA schlenderten.

Wir waren gekommen um uns mit Tellern, Töpfen, Besteck und sonstigem Küchenkram ein zu decken, da unser kompletter Hausrat erst Mitte/Ende September in Santa Clara eintreffen wird. Und da wir dann ja in der neuen Wohnung auch irgendwie unseren Frühstückstoast drauf legen müssen und den auch ab und an was Warmes zu Essen nicht schlecht wäre, mussten wir also in den sauren Apfel beißen und uns mit diesem Zeug eindecken. Da unsere Teller sowieso von IKEA sind, haben wir einfach hier aufgestockt. Kann ja nicht schaden ein paar Teller mehr zu haben, die gehen ja auch gerne mal zu Bruch. Gläser und Tassen ebenfalls.  Ein günstiges Topfset gab es auch gleich noch dazu, Kochlöffel, ein Sieb, Schneidebrettchen und ein Besteckset, welches wir dann in Zukunft einfach zu Picknick mitnehmen werden. Wir waren wirklich super stolz auf uns, als wir am Ende “nur” 130 Dollar ausgegeben hatten und außer einem lustigen Eiswürfel-Förmchen nichts gekauft hatten, was wir nicht wirklich brauchten.

Juchhuh!

Aber es war sicher nicht der letzte Besuch bei diesem schwedischen Möbelhaus in den nächsten Wochen und ich hoffe, dass ich mich auch zukünftig nicht von Teelichtern, Kerzenständern und Ähnlichem in Versuchung bringen lasse……

Leave a Reply