Oct 03

Wohoo! Nicht nur das unsere lieben Mainzer seit geraumer Zeit die Tabelle der deutschen Fußball Bundesliga anführen – nein, auch in unserer Wahlheimat gibt es sportliche Erfolge zu vermelden.

Die San Francisco Giants haben heute mit einem Sieg gegen die San Diego Padres die National League West im Major League Baseball gewonnen. Seit 7 Jahren zum ersten Mal!

Wohoo!

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich das ganze Spielprinzip begriffen habe, aber ich versuche mich mal daran, das Ganze zu erklären:

Anders als beim Fußball in Europa gibt es hier keine Auf- oder Absteiger und wer gegen wen spielt steht von vornherein fest.

Ähnlich wie beim American Football ist die Major League Baseball (MLB) aufgeteilt in zwei verschiedene Ligen (National League und American League). Die eine befindet sich im Westen der USA, die andere im Osten.

Jede Liga ist wiederum in 3 Divisionen unterteilt: East, West und Central.

Welche Teams in welcher Liga und in welcher Division spielen ist also aufgrund Ihres Standortes festgeschrieben.

So, nun ist also die reguläre Saison vorbei, was so viel heißt, dass nun die Play-offs beginnen.

Die Regular Season geht immer von März/April bis September/Oktober. Jede Mannschaft muss hierbei 162 Spiele bestreiten. Jaha! Das ist eine Menge!

Wie geht es nun weiter?

Die Giants sind nun also seit heute Champions der Division West in der National League.

Nun beginnen die sog.  Play-Offs. Hier treffen nun in jeder Liga die jeweiligen Sieger der drei Divisionen plus dem besten Zweitplatzierten (der bekommt eine Wild Card – dieses Jahr ging die an Atlanta hier im Westen) aufeinander um die Halbfinalisten in einem Best-of-Five zu ermitteln.

Ist dies geschehen spielen die Beiden Halbfinalisten jeder Liga um den Titel der jeweiligen Liga in einer Best-of-Seven Serie.

Am Ende gibt es dann so einen Champion aus der National League und einen aus der American League.

Diese Beiden spielen dann um den großen Supertitel, um den Gewinn der sog. World Series in einem Best-of-Seven.

Ja, das heißt World Series auch wenn nur Teams aus den USA und Kanada teilnehmen. Aber wer wird denn schon kleinlich sein. ;-)

Uff, ich hoffe ich habe das richtig erklärt.

Heute wird nun erst einmal der Gewinn der Division West in der National League gefeiert, bevor dann Donnerstag und Freitag die ersten zwei Play-off Spiele gegen Atlanta auf dem Programm stehen.

Es ist noch ein langer Weg bis zum Gewinn der World Series, aber wer weiß….

so manches Team hat ja schon zu Überraschen gewusst…

Hier noch zum Nachlesen ein paar Links

SF Chronicle, SF Giants, Major League Baseball und natürlich Wikipedia.

2 Responses to “We are the Champions”

  1. Ilona says:

    Ich muss ehrlich sagen, dass ich nie den Zugang zum Baseball gefunden habe… Das einzige, was ich daran cool finde, ist die Pausenshow von den Leuten, die den Platz abziehen…. und dazu zu YMCA tanzen…Trotzdem druecke ich den Giants natuerlich fest die Daumen!!!

  2. Cotta says:

    Mittlerweile sind unsere Giants sogar in die “World Series” eingezogen und auch Mainz 05 ist nach kurzer Unterbrechung wieder Tabellenführer. So kann es gerne weiter gehen :-)

Leave a Reply